Kategorie: Spielberichte

SV Hänner 1:3 SV Luttingen

Eine gefühlte Ewigkeit konnten wir gegen den nördlichsten Ortsteil aus Murg nicht mehr gewinnen. Belegte uns eine Hännemer Hexe mit einem Fluch? Man weiss es nicht, fakt ist aber, dass wir die Misere beenden konnten. Dies war nach der letztjährigen

Sportverein Luttingen 5:2 Fußballclub Dachsberg (Zwei)

Gegen den zweiten Kader der Dachse konnten wir unsere Tabellenführung zumindest für einen Tag ausbauen. Bei frechen 27 Grad war dies jedoch kein Selbstläufer. Am Ende des Spiels waren die Spieler ein einziger großer Schweisstropfen.

SG Niederhof / Binzgen 2 0:8 SV Luttingen

Da der SV 08 Laufenburg seine Reserve der Reserve zurückzog, konnten wir mit einem Auswärtserfolg in der Gemeinde Murg die Tabellenführung übernehmen. Bei Sonnenschein mit Sonnenbrandgefahr und auf einem tadellosen Rasen, starteten wir in Bestbesetzung ins Spiel.

SV Luttingen 4:0 FC Bergalingen II

Nach einer durchwachsenen Vorbereitung, mit drei Testspielen und drei Niederlagen, durften wir endlich wieder ein Rundenspiel bestreiten. Durch den Ligawechsel des FC Rotzels empfingen wir den Tabellenletzten. Somit waren die Vorzeichen klar und nur ein Sieg durfte zählen. Auf nahezu

SV Luttingen 4:1 FC Herrischried

Dass die Tabelle lügt wussten wir alle, der FC Herrischried galt von Anfang an als letzte große Hürde im Jahr 2017. Im Schein des Flutlichts, begaben sich beide Mannschaften zum letzten Ramba-Zamba auf den schwer zu bespielenden Rasen.

Top