Sportplatzfest

Veröffentlicht in Allgemein

Auszeichnung für außergewöhnliche Jugendarbeit

Die SG-Jugendabteilung wurde in einem feierlichen Rahmen erneut für ihre aussergewöhnliche Jugendarbeit im Europa-Park Rust mit dem TOTO LOTTO Award 2017 geehrt.

Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk lobte die Leistung der Gewinner: „Es ist immer wieder faszinierend, was unsere Vereine auf die Beine stellen“. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Allgemein

Maihock

Veröffentlicht in Allgemein

SG-Jugendabteilung erhält zum 2. Mal einen Sonderpreis für aussergewöhnliche Jugendarbeit und kämpft weiterhin um den Titel  „Aushängeschild der Stadt Laufenburg“

1200 Euro für die SG Jugendabteilung

Binzgen, Rotzel, Hänner, Luttingen und Mädchen Niederhof

 

LAUFENBURG-BINZGEN (BZ). Die Sieger des Lotto-Sportjugend-Förderpreises stehen fest. Eine Jury wählte aus über 450 Bewerbungen 127 Vereine aus, die nun für ihre gute Jugendarbeit ausgezeichnet werden. Gefragt waren bei der Ausschreibung pfiffige Aktionen aus den Jahren 2015 und 2016. Ganz vorne mit dabei ist auch die SG Binzgen Jugendabteilung, der als einziger Verein aus den Landkreisen Waldshut, Lörrach, Rottweil und Schwarzwald-Baar einen mit 1200 Euro dotierten Sonderpreis erhalten hat. Im Nachwuchsbereich kooperiert der FC Binzgen mit den Vereinen aus Hänner, Rotzel und Luttingen. Im vergangenen Jahr wurde ganz spezielles Fußballcamp angeboten: Das English-Soccer-Camp. Am Vormittag gab es für die jungen Spieler Englischunterricht und am Nachmittag stand Fußballtraining in Englisch auf dem Plan. Von der Idee des Projektes bis zur Umsetzung hat es ca. 1 Jahr gebraucht und dies unabhängig von den anderen Aktivitäten in laufenden Sportbetrieb. In unzähligen Sitzungen und Abstimmungen hat das Projektteam eine tolle und außergewöhnliche Leistung gezeigt. Das Projektteam bestand aus: Ilka Strittmatter, Marion Benz, Susi Kollnberger, Martina Zöllner, Ralf Hilpert und Michael Rieple. Das Gesamtprojekt wurde in 5 Kleinprojekte mit den Überbegriffen Unterricht und Lehrer (school), Verpflegung (eat and drink), Trainer (coaches), Marketing und Sponsoren (marketing and sponsoring) und das Abendprogramm (workout) aufgeteilt. Die Projektleiter übernahm jeweils eines der Kleinprojekte und syncronisiert sich stetig mit dem Team und dem Gesamtprojektleiter, denn nur so waren die vielen kleinen Dinge zu bewältigen und zu koordinieren.

Am Ende lief alles wie am Schnürrchen und das Feedback von allen Seiten war mehr als positiv. Selbst heute bekommen wir immer wieder Rückfragen, wann das nächste Englisch Soccer Camp wieder startet. Geplant ist es alle zwei Jahre stattfinden zu lassen und natürlich werden wir auch weiterhin großen Wert darauf legen, dass ältere Jugendliche im Projekt mitwirken und dies auch gestallten dürfen. Wir sind uns sicher, dass dies der richtige Weg ist, den Jugendlichen weiterhin in sozialem Verhalten, Teamgeist, Fremdsprache zu stärken und zu montieren und dies schlussendlich für uns eine gute Jugendarbeit ausmacht. Zudem profitieren die Schulen mit motivierten Schülern, die evtl.  wieder den Spaß und die Wichtigkeit an der Englischen Sprache finden und auch die Eltern, mit der Möglichkeit Ihren Kindern mit Spaß lernen zu lassen und dies zudem in einem machbaren finanzellen Rahmen. Eine „win & win“ Situation.

 

Michael Rieple

1.Jugendleiter FC Binzgen

Die Preisverleihung findet am 06.05.2017 im Europa Park Rust statt.

Veröffentlicht in Allgemein

Freundschaftsspiel gegen FC Laussen fällt aus

Leider ist unser Platz heute Abend, 02.03.2017, nicht bespielbar, so dass das Freundschaftsspiel gegen den FC Laussen ausfallen muss.

Veröffentlicht in Allgemein